Shop
Startseite » Katalog | Warenkorb | Kasse

Themen

faszinierende Glasvielfalt
- Glas farbig beschichtet
- Glas mit Digitaldruck
- Glas mit Dekor
- Verbundglas
- Crashglas
- Pflegehinweise
Küchenrückwand aus Glas
Glas in Bad und Sanitär
- Glas-Waschbecken
- Glas-Waschtische
T-able Design
über First Glas
- Showroom
Glaskunst
Kantenschliffe




Service

Beratung
anfordern
Beratung anfordern




Kategorien

 Couchtische aus Glas
 Esstische aus Glas
 Büro- & Schreibtische
 Regale / Konsolen
 Vitrinen aus Glas
 Beistell- & Stehtische
 Hifi-Möbel aus Glas
 Accessoires aus Glas










Informationen

Lieferung/Versandkosten
Privatsphäre/Datenschutz
Unsere AGB
Kontakt
Impressum




Glasmöbel aus Verbundglas

Verbundsicherheitsglas besteht aus mind. zwei Scheiben nicht vorgespanntem Glas oder ESG. Durch eine zäh- elastische durchsichtige Zwischenschicht aus PVB oder Giesharz werden die Glasplatten miteinander verbunden. Im Autoklaven wird unter Hitze und Druck ein dauerhafter Verbund von Glas und Folie geschaffen.

Tischplatte aus Verbundglas mit Carbonfasereinlage Tischplatte aus Verbundglas mit Carbonfasereinlage Tischplatte Verbundglas mit bedrucktem Gewebe Tischplatte Verbundglas mit bedrucktem Gewebe

mit innenliegenden Kunst- und Naturmaterialien


Statt der durchsichtigen Zwischenschicht können auch farbige Folien genutzt werden, um interessante farbliche Effekte zu erzielen. Mit dem Verbund von gleichen oder unterschiedlichen Glassorten vervielfachen sich die Gestaltungsmöglichkeiten weiter.
Die Anwendungsgebiete sind sehr weit gefächert und können überall dort eingesetzt werden, wo klassisches Glas Verwendung findet. z.B. bei Tischplatten, Glaswände, Glasmöbel oder Glasregale.

20 mm Verbundsicherheitsglas aus 2 x 10 mm Weißglas in Farbe Bleu 16 mm Verbundsicherheitsglas aus 2 x 8 mm Weißglas in Farbe Violett 16 mm schwarz luzentes Verbundglas, Kanten poliert
Verbundglas mit Natureinlagen

Verbundglas mit Natureinlagen

 

Verbundglas mit Gewebeinlay Verbundglas mit Stoffeinlage Mit dem selben Verfahren können Kunst- und Naturstoffe zwischen den Gläsern fest eingebunden werden.
Die Varianten reichen von Echtholzgeflechten über Fasern, Stoffe, Drucke bis hin zu Metallgeflechten.

So entsteht ein hochwertiger Verbundwerkstoff, der die natürlichen Eigenschaften der Einlagen mit den technischen Vorzügen des Glases in sich vereint.
Die Einlagen sind perfekt vor Staub, Feuchtigkeit und Temperatureinflüssen geschützt.

Das Glas verleiht den eingebetteten Materialien Brillanz, Transparenz und Stabilität und lässt sich problemlos reinigen. Ob als Küchenrückwand, Tischplatte, oder Regal eingesetzt,

Ihrer Kreativität sind praktisch keine Grenzen gesetzt.

 

Verbundglas mit bedrucktem Gewebe Verbundglas mit innenliegendem Digitaldruck

 

  Dienstag, 26. September 2017     7067117 Zugriffe seit Freitag, 20. Februar 2004  

Die veröffentlichten Produktbeschreibungen begründen keine Beschaffenheitsvereinbarungen oder -garantien. Das gilt insbesondere für das Aussehen, Maße und Gewichte der Waren. Dies gilt auch für angegebene Leistungsdaten, soweit diese nicht die Eignung zur vorausgesetzten oder gewöhnlichen Verwendung bestimmen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten! Alle Informationen basieren auf den Angaben der jeweiligen Hersteller.

Alle Artikel
Alle Kategorien .

Copyright © 2004 - 2014 Glaszination.de