Shop
Startseite » Katalog | Warenkorb | Kasse

Themen

faszinierende Glasvielfalt
- Glas farbig beschichtet
- Glas mit Digitaldruck
- Glas mit Dekor
- Verbundglas
- Crashglas
- Pflegehinweise
Küchenrückwand aus Glas
Glas in Bad und Sanitär
- Glas-Waschbecken
- Glas-Waschtische
T-able Design
über First Glas
- Showroom
Glaskunst
Kantenschliffe




Service

Beratung
anfordern
Beratung anfordern




Kategorien

 Couchtische aus Glas
 Esstische aus Glas
 Büro- & Schreibtische
 Regale / Konsolen
 Vitrinen aus Glas
 Beistell- & Stehtische
 Hifi-Möbel aus Glas
 Accessoires aus Glas










Informationen

Lieferung/Versandkosten
Privatsphäre/Datenschutz
Unsere AGB
Kontakt
Impressum




 unsere faszinierende Glasvielfalt

bietet unendliche Möglichkeiten

Wir nutzen für unsere Möbel und sonstigen Angebote aus Glas sogenanntes Floatglas, welches nach dem Floatverfahren hergestellt wird. Bei dem Floatverfahren läuft flüssiges Glas auf ein Floatbad aus geschmolzenem Zinn und breitet sich dort aus. Da das Glas erst im abgekühlten Zustand vom Zinnbad auf die Transportrollen geschoben wird, haben diese Gläser eine hervorragende Oberflächenqualität. In der folgenden Tabelle finden Sie eine Auflistung unserer Gläser in den jeweiligen Glasstärken und mit unterschiedlichen Optionen (wie satiniert, gefärbt oder mit Dekor etc.).

Glassorte / Glasstärke in mm 4 6 8 10 12 15 16 19 20 25
Floatglas x x x x x x   x   x
Weißglas x x x x x x   x    
Floatglas Satinato   x x x x x   x    
Weißglas Satinato x x x x x x        
Satinato Grau   x                
Satinato Weißglasspiegel   x                
Floatgas Spiegel   x                
Weißglas Spiegel   x                
Spionspiegel   x                
Weißglas mit Dekor Fiore   x   x x          
Weißglas mit Dekor Cialda x x   x            
Weißglas mit Dekor Tratto   x   x            
Weißglas mit Dekor Pioggia   x   x x          
Weißglas mit Dekor Monte x x                
Weißglas mit Dekor Linea   x   x            
Weißglas mit Dekor Lana   x   x x          
Weißglas mit Dekor Lino   x x   x          
Black Beauty   x   x            
Black Pearl     x              
Blaues Glas       x            
Glas entspiegelt (monolithisch) x x x x            
Glas entspiegelt (laminiert)     x   x   x   x  
Die Vielfalt im Glasmöbelbau

Farbglas

Farbige Gläser lassen sich auf verschiedene Weise herstellen. Bei durchgefärbtem oder eingefärbtem Glas (Black Beauty, Black Pearl und Blue) werden während des Schmelzprozesses Chemikalien zugesetzt. Am fertigen Glas kann man die Färbung durch Beschichten (Lackierung) oder Emaillieren (Pulverbesichtung) erreichen.

Floatglas oder Weißglas

was sind die wesentlichen Unterschiede?

Die wichtigsten Materialien für die Herstellung von Glas sind Quarzsand, Kalk und Soda. Alle diese bei Glaserzeugnissen verwendeten Materialien haben rohstoffbedingte Eigenfarben, welche mit zunehmender Dicke des Glases deutlicher werden.

15 mm Floatglas (links), 15 mm Weißglas (mitte) und 12 mm Weißglas Rückseite satiniert (rechts) abgebildet. Bei unseren Glasmöbel werden sehr dicke (12 - 25 mm) Gläser verarbeitet. Umso dicker das Glas, desto deutlicher kommt die Eigenfarbe zum Ausdruck, wird zum Stilmittel und hat maßgeblichen Einfluss auf die weitere Verarbeitung der Gläser.

So ist Weißglas ebenfalls ein Floatglas und wird auf die selbe Art, schwimmend in einem Zinnbad, hergestellt. Das Besondere am Weißglas ist jedoch, dass diesem Glas bei der Herstellung zusätzlich Eisenoxid entzogen wird. Dadurch verliert das Glas einen Großteil seiner grünlichen Eigenfarbe. Das Weißglas ist zwar nicht farblos, aber bedeutend weniger grün, als das normale Floatglas. Weißglas sieht etwas edler aus, kostet aber auch mehr.

Die Eigenfarbe der verschiedenen Glassorten kann in der Draufsicht und/oder in der Aufsicht unterschiedlich erkennbar sein. Je nach Lichteinfall schimmert das Weißglas, hellgrün bis hellblau. Floatglas hingegen wirkt grünlicher und kann, vor allem an den Kanten abhängig vom Licht, auch dunkel wirken. Das Foto zeigt die unterschiedliche Wirkungsweise von Floatglas und Weißglas recht anschaulich. 

Von links nach rechts sind dort CD-Türme aus: 15 mm Floatglas (links), 15 mm Weißglas (Mitte) und 12 mm Weißglas Rückseite satiniert (rechts) abgebildet.

Glasdicke: 6-8 mm  für Küchenrückwände

10-25 mm für Möbel, Glasregale & Tischplatten


Sie erhalten bei uns ausschließlich Premiumqualität - hochwertige Gläser in exzellenter Verarbeitung. Unser Hausmarken sind:

First Glas Art Inside

First Glas Art Ontop

First Glas Multicolor

Wir führen Sicherheitsgläser

für jede Anwendung und jede Sicherheitsstufe

Durch eine Härtung während des Herstellungsprozesses und in der Kombination mit reißfester Folie entsteht Sicherheitsglas. Man unterscheidet Einscheibensicherheitsglas (ESG) und Verbundsicherheitsglas (VSG)

Einscheibensicherheitsglas (ESG)

Einscheibensicherheitsglas besteht aus einer einzelnen, speziell hitzebehandelten Glasplatte. Nach dem Zuschneiden werden die Glastafeln auf ca. 640° C aufgeheizt und anschließend durch Kaltluftdusche abgekühlt. Dabei kühlt sich die äußere Zone des Glases schneller ab, als der innere Kern. Im Ergebnis entsteht im Kern eine Zug- und in der Oberfläche eine Druckspannung. Durch diesen Prozess erhöht sich die Stoß- und Schlagfestigkeit des Glases. Wenn ESG bei hoher Belastung zerbricht, zerfällt es in kleinste Krümel ohne scharfe Kanten.

Teilvorgespanntes Glas (TVG)

Bei den thermisch teilvorgespannten Gläsern werden die zugeschnittenen Glastafeln auf geringere Temperaturen vorgeheizt und dann abgeschreckt, so dass eine geringere Druckvorspannung vorhanden ist. Das Ergebnis ist dem bei ESG ähnlich, jedoch hat TVG eine höhere Zuglastspannung. Bei Glasbruch zerfällt das Glas in Größere Glasteile; wie beim Einfachglas. D.h. keine Glaskrümel wie beim ESG.

Verbundsicherheitsglas (VSG)

Verbundsicherheitsglas besteht aus zwei oder mehreren Scheiben nicht vorgespanntem Glas oder ESG. Durch eine zähelastische durchsichtige Zwischenschicht aus Polyvinylbutyral-Folie (PVB) oder Giesharz werden die Glasplatten miteinander verbunden. Im Autoklaven wird unter Hitze und Druck ein dauerhafter Verbund von Glas und Folie geschaffen. Im Falle eines Bruches haften die Bruchstücke auf der Folie.

Sicherheitsglas ESG
Die Vielfalt im Glasmöbelbau
  Sonntag, 19. November 2017     7144770 Zugriffe seit Freitag, 20. Februar 2004  

Die veröffentlichten Produktbeschreibungen begründen keine Beschaffenheitsvereinbarungen oder -garantien. Das gilt insbesondere für das Aussehen, Maße und Gewichte der Waren. Dies gilt auch für angegebene Leistungsdaten, soweit diese nicht die Eignung zur vorausgesetzten oder gewöhnlichen Verwendung bestimmen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten! Alle Informationen basieren auf den Angaben der jeweiligen Hersteller.

Alle Artikel
Alle Kategorien .

Copyright © 2004 - 2014 Glaszination.de